WVR Benefizkonzert 2008

Albert Schweitzer Realschule

Bands und Acts

Viele tolle Bands und Acts warten auf Sie!

Die Band besteht aus 13 Schülern, im Alter von 13 bis 17 Jahren und wurde im Oktober 2006 gegründet. In Form eines Mini-Castings wurden die Musiker ausgewählt. Seit Bestehen der Band gab es Auftritte im Rahmen des Schulalltags sowie bei öffentlichen und privaten Veranstaltungen.

Offizielle Phlansh Homepage - Offizieller Phlansh Trailer - Phlansh bei der Arena of Pop 2007

------------------------------------------------------------------------------------------ 

Stereohype beschreibt 4 junge Musiker aus Bruchsal/Karlsruhe, deren Leidenschaft für pfundige Sounds voll und ganz in ihren Songs wieder gegeben wird. Die Mischung aus Rock und einer gehörigen Portion Enthusiasmus, bilden die Stilistik, um die es sich in dieser Band handelt. Einen großen Teil zum Sound der Emotionsgeladenen Songs, trägt ihr Lebensstil und ihre Erfahrungen in Alltagssituationen und musikalischen Abschnitten bei. Die Ausstrahlung der Band basiert auf Offenheit, Authenzität und der Energie, die die 4 bei Ihren Konzerten entstehen lassen.

 Offizielle Stereohype Homepage - Sterohype MySpace

------------------------------------------------------------------------------------------

Spaß am Spiel ist bei Best Before ganz offensichtlich die Triebfeder und das kommt einer mutwilligen
Anstiftung gleich - zum unaufgefordeten Mitsingen, zum Tanzen, Hüpfen oder auch nur zum leichten bis
mittelheftigen Fußwippen. Hier darf improvisiert werden, denn das tut mit Sicherheit auch die Band.
Sonst wärs ja langweilig. Und so gleicht kein Gitarrensolo jemals dem anderen, die Rhythmus-Sektion
verlässt hier und da die angestaubte Linie und die Bläser - die wissen nicht mal selbst, was sie spielen...
 
Für eine Coverband ungewöhnlich besetzt, drückt der Fünfer den Klassikern von AC/DC, den Beatles,
den Rolling Stones, Prince

Offizielle BestBefore Homepage

------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

„Musik gemacht vom Herzen für Herzen, Texte geschrieben mit dem Herzen und dem Verstand“

Inspiriert vom Geiste der literarischen Epoche des Realismus machten sich die vier Jungs, die alle vorher in diversen anderen Bands spielten, im Sommer 2006 auf, um Musik zu machen vom Leben fürs Leben – daher auch der Name „Story of my life“. Damit beziehen Sie zwischenmenschliche Beziehungen, Geschichten aus dem Leben, aber auch politische Themen in ihre Songtexte mit ein. „Greif nur hinein ins bunte Menschenleben, wo du es anpackst, ist es interessant“ sagte Goethe einmal. Ihre Musik ist eine breite Gradwanderung zwischen Punk, Indie und anderen Musikstilen.

Ihre besonderen Markenzeichen sind die ungebändigte Spielfreude und die Liebe zur Musik.

 Story of my life MySpace

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Band: Clemens Haag: Gesang und Gitarre - Lukas Haag: Gesang und Gitarre - Christian Schmuck: Schlagzeug Steffen Grub: Bass

Offizielle Unimogjazztanz II Homepage